Checkliste - DOCX/XLSX unter Mac OS X / Linux nutzen

Immer Windows/SMB-Freigabe (Server Message Block) für das Datenverzeichnis und eventuelle Projektverzeichnisse erstellt.
Wenn ein Windows Server genutzt wird Die Pfade dürfen nicht als Laufwerksbuchstabe x:/ konfiguriert werden, sondern als UNC-Pfad \\server\share\. Für bestehende Projekte, können Sie diese ersetzen.
Linux oder Mac Server Die genutzten Pfade müssen, wenn Sie sich nicht am Server selbst befinden, gemounted werden. Anleitung Ubuntu Linux & Mac OS X
Immer Webserver und Benutzer dürfen in den Verzeichnissen Dateien erstellen und bearbeiten. - Anleitung Apache Bundle (Windows) Ev. müssen Projektpfade angepasst werden, damit der Webserver Zugriff auf diese Pfade hat. - Projektpfade ersetzen
Immer Freigabe am Client verbunden/gemounted (Mounten) - Anleitung Mac OS X
Immer Verzeichnisse übersetzen konfiguriert.
Um XLSX zu nutzen Installieren Sie "Modify Office Files".
Immer „Electron Connector“ gestartet - Anleitung zum Connector und aktiv.
 Immer  Aktivieren Sie "Dokumente (DOCX/XLSX) am Server erstellen".
PDF Umwandlung per LibreOffice 1)
Um PDFs zu erstellen LibreOffice am Server installieren und konfigurieren.
Um PDFs per E-Mails zu versenden Aktivieren Sie "Dokumente (DOCX/XLSX) über den Server versenden".
Um E-Mails zu versenden E-Mail Konto einrichten.

1) LibreOffice stellt nicht alle Dokumente exakt gleich wie Microsoft Office dar. Erstellen Sie dann das PDF direkt in Microsoft Office.