In dieser Auswertung bekommen Sie einen Überblick über die geleisteten Arbeiten. Die Auswertung kann auf bestimmte Projekte, bestimmte Projektgruppen, bestimmte Bereiche, bestimmte Stichwörter und einen bestimmten Zeitraum eingeschränkt werden.

Wenn Sie z.B. wissen möchten, welche Arbeiten bei einem bestimmten Projekt in der letzten Woche durchgeführt wurden, wählen Sie das Projekt und klicken alle Bereiche und den Zeitraum der letzten Woche an. Nach der Auswertung stehen die gefundenen Informationen in der Tabelle zur Verfügung.

Kombinieren Sie diese Selektionskriterien in beliebiger Zusammenstellung.

:help: Eine weitere Einschränkung ist durch die Eingabe eines Stichwortes möglich.

Um z.B. die erfolgten Stunden infolge einer Änderung zu dokumentieren, geben Sie „Änderung“ im Eingabefeld Stichwort ein. Es werden alle Einträge gefunden, die im Beschreibungstext im Modul Stunden das gesuchte Wort enthalten.

Die Auswertungsergebnisse können nach Projekt und Datum gruppiert aufgelistet werden. Wählen Sie dazu die entsprechende Registerkarte.

Unter Ausgabe :tab: können Sie benutzerdefinierte Reports erstellen und die Auswertungen genau nach Ihren Vorstellungen anpassen.

:righty: Die Auswertungen beziehen sich auf den angemeldeten Benutzer. Um die Zeiten von mehreren Mitarbeiter oder Mitrbeitergruppen auswerten zu können, steht Ihnen der Butler Istkosten: Zeitraum /Stichwort zu Verfügung.

Der Listendruck wird durch einen Klick auf das gewünschte Reportformat gestartet. Folgende Reportformate stehen zur Verfügung:

Art Beschreibung
:html: Anzeige Für eine normale Anzeige am Bildschirm
:pdf: PDF Für den Druck
:xlsods: In Office öffnen Open Document (ODS) - Zur Ausgabe für Excel ab 2007 SP 2, LibreOffice, OpenOffice usw.
:xls: XML in Excel Zur Ausgabe für Excel 2003
:csv: CSV in Excel Nur für Excel 2000 oder Office XP. 1) UTF-16, Tab-Getrennt, Zahlenformat wie eingestellt
:xml: XML Als technisches Austauschformat 2)
:csv: CSV Als technisches Austauschformat 3) UTF-8, ;-Getrennt, Zahlenformat Englisch
:xlsods: Office füllen Erstellen Sie Vorlagen auf Excel (XLSX) und Open Document (ODS) Basis die mit Auswertungsdaten gefüllt werden.
:righty: Anleitung Vorlagen erstellen
 

1)
Am besten speichern und dann über Datei - Öffnen öffnen.
2) , 3)
für externe Programmierung