Migration von Access auf MySQL

1. Migration mit 'Umstiegsservice'

Wenn Sie diese kostenpflichtige Leistung in Anspruch nehmen wollen, senden Sie eine E-Mail an support@untermstrich.com mit dem Betrefftext: Umstiegsservice.

Ein Mitarbeiter wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen und alle weiteren Schritte klären.

:!: Dieses Service beinhaltet nur die Migration Ihrer bestehenden Access-Datenbank auf MySQL. Die Installation der Webkomponenten (Apache, PHP …) für die Version X muss von Ihrem Systembetreuer vorgenommen werden. Siehe Installationsbeispiel für Windows

2. Eigenständige Migration

Wenn Sie bereits Erfahrung im Umgang mit Servern und Datenbanksystemen haben, können Sie die Umstellung auch selbst vornehmen.

Detailierte Informationen unter: Migration auf MySQL

:!: Wir weisen darauf hin, dass im Falle von Schwierigkeiten bei der eigenständigen Migration, die Inanspruchnahme unserer Hotline nicht durch den Wartungsvertrag gedeckt ist.


Wichtiger Hinweis: wenn Sie nach der Migration auf die Version X oder X.1 umsteigen, stellen Sei sicher, dass die Projektpfade über UNC-Pfade erreichbar sind (führen Sie unter Basis/Konfiguration/Datenbankwartung/ Projektpfade überprüfen) aus.

  • Listenpunkt

Nutzen Sie bereits MySQL?

Wenn Sie wissen möchten, ob Sie bereits MySQL nutzen:

  • Öffnen Sie ein Modul und wählen Sie ? > Info
  • Wenn Sie hier MySQL sehen, ist Ihre Datebank bereits für untermStrich X bereit