Diese Hilfe bezieht sich auf die nicht mehr unterstützte untermStrich X (10) und X.1 (11).
Zur Hilfe für untermStrich X2 wechseln

Urlaube

  • Im Bereich Grunddaten können Sie das Urlaubsprojekt definieren. Diese Einstellung bewirkt, dass das definierte Projekt standardmäßig immer in der Klappliste in dem Modul Urlaube vorausgewählt wird.
  • Die Option Keine Stunden­buchungen auf Urlaubs­projekt erlauben sperrt die Möglichkeit, Stunden direkt auf das gewählte Urlaubsprojekt über das Modul Stunden zu buchen. → Zwingt den Benutzer das Modul Urlaube zu nutzen.

Im Bereich Saldoberechnung gibt es zwei Funktionen:

  • nur Bis zum nächsten Stichtag: (damit werden nur Urlaube bis zum nächsten Stichtag des Mitarbeiters berücksichtigt.)
  • ohne beantrage Urlaube: (beantragte Urlaube werden bei Saldoberechnung nicht berücksichtigt.)
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.