Konfiguration

Wählen Sie den/die MitarbeiterIn und die ihm/ihr zuzuordnende TAPI-Line aus. :!: untermStrich X muss auf Direkt-Tapi konfiguriert werden. TAPI-Line 4VX

Direkt-Tapi ermöglicht das Telefonieren ohne Windows-Wählhilfe.

Protokollierung

Es werden alle Ein- und Ausgehende Anrufe mitprotokolliert. Details zu den Anrufen werden in dem Modul Adressen unter der Registerkarte Anrufe angezeigt. Zusätzlich gibt es eine Adresserkennung bei eingehenden Anrufen.

Aktivieren

Sollte die Protokollierung und das Wählen nicht bereits aktiv sein, ist dies in ustrich4vx aktivierbar:

Hier können Sie auch die Anrufliste über „anrufe“ einblenden.

Wählen

Wählen in den Adressen