Diese Hilfe bezieht sich auf die nicht mehr unterstützte untermStrich X (10) und X.1 (11).
Zur Hilfe für untermStrich X2 wechseln

Globale Einstellungen

Die Einstellungen in diesem Bereich sind systemweit gültig und haben folgende Bedeutungen:

  • Projekte
    • Projektnummer vor Name: mit dieser Funktion bestimmen Sie, ob in den Projektlistenfeldern die Projektnummer an erster Stelle (als erstes Selektionskriterium) angezeigt werden soll: ist die Option angehakt, wird der Projektname nach der Projektnummer angezeigt, und die Listen werden nach Projektnummer sortiert.
    • Muster für Projekt: mithilfe der verfügbaren Felder (($pid), ($pname), ($pclient_name) usw. können Sie festlegen welche Informationen in der Spalte Projekt angezeigt werden.

Zum Beispiel:

  • die Definition

  • die Anzeige in der Spalte Projekt:

  • Umsatzsteuer
    • Umsatzsteuer­satz: hier können Sie global den Steuersatz für das Modul Honorare (z.B. 20) festlegen.
  • Datensatzsperrung
    • Paralleles Bearbeiten von Datensätzen verhindern: mit dieser Einstellung ist es möglich ein gleichzeitiges Bearbeiten eines Datensatzes zu verhindern. Ist dieser Punkt deaktiviert und es wird ein Datensatz gleichzeitig mehrfach bearbeitet, so ist der Datensatz gültig, der zuletzt gespeichert wurde.
    • Sperrdauer der Datensätze: die Gültigkeitsdauer der Sperrung.
    • Gesperrte Datensätze: zeigt eine Auflistung der blockierten Datensätze. Mit dem Klick auf die Schaltfläche Alle Sperren aufheben können diese wieder freigegeben werden.
  • Eingabe
    • Inaktive Menüeinträge anzeigen: wenn aktiviert, werden alle verfügbaren Module angezeigt unabhängig davon, ob es sich um nicht gekaufte oder für den Benutzer gesperrte Module handelt.
  • Stammdaten
    • Wochensollstunden Vollzeitmitarbeiter: diese Eingabe wird für die Auswertung Umsatz pro Mitarbeiter benötigt.
  • Resultate
    • Keine Gemeinkostenprojekte: wenn die Option aktiviert ist, werden Gemeinkostenprojekte dh. unproduktive (wie z.B. Urlaub, Krankenstand usw.) im Modul Resultate nicht ausgewertet.
Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu erstellen.